Die KG-Irlich 1895 e.V. verschiebt die Jahreshautptversammlung 2020

Auf Grund der aktuell hohen und weiter ansteigenden Corona Fallzahlen sowie nach Absprache mit dem Amtsgericht Montabaur wird die Jahreshauptversammlung 2020 in das nächste Jahr verschoben.
Aufgrund des Pandemiegesetzes bleibt der aktuelle Vorstand bis dahin im Amt und der Verein auch über den 31.12.2020 hinaus handlungsfähig. Eine neue Einladung wird fristgerecht verschickt.


Die Prunk- und die Kindersitzung 2021 werden ebenfalls nicht stattfinden. Eine Durchführung ist ohne ein erhöhtes Risiko der Ansteckung mit COVID 19 und/oder der Verbreitung des Virus leider zurzeit nicht möglich. Die Gesundheit aller Beteiligten und Gäste steht an erster Stelle. Auch eine Durchführung der Veranstaltungen unter einem Hygienekonzept wäre nur unter einem immensen Aufwand mit geringer Gästezahl möglich, aber wirtschaftlich nicht darstellbar. Und da reden wir noch gar nicht darüber, was das für Atmosphäre und Stimmung bedeuten würde.


Sollten sich die Fallzahlen drastisch zurück entwickeln, lässt sich die KG die Durchführung des Umzuges erst mal offen. Dieser würde dann spontan stattfinden.


Wir hoffen, dass diese Krise bald überstanden ist und wir Mitte oder Ende nächsten Jahres wieder alle gemeinsam unser schönes Brauchtum feiern können.


Bleibt gesund!

 

Vür bäi, on hinne avjedaut

Markus Platzer
Präsident